„Positiv Gestimmt” – DER PODCAST - FÜR Menschen mit HIV. VON Menschen mit HIV.


„POSITIV GESTIMMT“ – DER PODCAST
FÜR Menschen mit HIV. VON Menschen mit HIV.

Wiltrud, Memo, Uwe und Gerben sprechen emotional und offen über die großen Themen im Bereich HIV, unter anderem das Bewältigen neuer Herausforderungen, der Kontrolle über das eigene Wohlbefinden und dem Blick in die Zukunft.

In der ersten österreichischen Podcast-Serie FÜR Menschen mit HIV. VON Menschen mit HIV. werden persönliche Geschichten, Erfahrungen und Tipps geteilt, um Menschen, die mit HIV leben, und diejenigen, die sie unterstützen, zu stärken und zu inspirieren. Jeder ist Willkommen!

Episode 1

Ein Vorgeschmack auf das, was noch kommt

 

In der ersten Episode stellen sich Wiltrud, Memo, Uwe und Gerben vor und geben einen Einblick darüber, wer sie sind und wie sie leben. Sie erklären emotional und offen, was für sie "positiv" sein bedeutet – aber auch, was es für jeden Einzelnen bedeutet, beim ersten österreichischen Podcast zum Thema "HIV" dabei zu sein. 

Auch verfügbar auf:

Episode 2

HIV-Diagnose - Was nun?


Wie kommt man von den unsicheren Tagen kurz nach der Diagnose zu dem Gefühl, die Kontrolle über sein Leben und seine Zukunft zu haben? Uwe und Gerben diskutieren über Selbstbestimmung, Behandlung und Lebensqualität.

Auch verfügbar auf:

Episode 3

Wie fühlt es sich 2020 an, HIV-positiv zu sein?
 

Wie gehen Memo und Gerben mit Stigma um, wo werden sie damit konfrontiert und was hat sich nach Life Ball & Co verändert? Welche Auswirkungen hat die HIV-Diagnose auf die berufliche Laufbahn? Was wollen bzw. was brauchen Menschen mit HIV wirklich?

Auch verfügbar auf:

Episode 4

Herausforderung einer lebenslangen Therapie
 

Memo und Wiltrud erzählen in dieser Episode über ihr Alltagsleben mit einer HIV-Therapie. Welche emotionalen Herausforderungen tauchen durch die tägliche Behandlung auf? Wann haben sie realisiert, dass sie die Therapie durchgehend begleiten wird? Von wem haben sie Unterstützung bekommen?

Auch verfügbar auf:

Episode 5

HIV und Frauen
 

In dieser Episode spricht Wiltrud über die einzigartigen weiblichen Herausforderungen, mit denen sie konfrontiert ist und wie sie aus dem Kreislauf der Angst und Isolation herausgewachsen ist.

Auch verfügbar auf:

00:00 00:00